Stiftung Beda-Institut

Maria-Kundenreich-Straße 4
54634 Bitburg
Tel.: +49(0)6561/95880
Fax: +49(0)6561/958820
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Informationen vom Beda-Institut:

Diversitäre Einbindung benachteiligter Jugendlicher in ihre örtlichen Lebenskreise

Mit der Förderung "Kultur macht stark" des  BMBF und der BKJ werden zur Zeit fast 100 Jugendliche gefördert.

BMBF LogoKuenste oeffnen welten

Das Bündnis besteht aus dem Jugendhilfezentrum Helenenberg und der Astrid-Lindgren Schule Prüm unter der Administration der Stiftung des Beda-Instituts seit 2015, geplant bis 2017. Es werden darüber hinaus 50 geflüchtete Jugendliche betreut.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok